Wichtige VFMG-Termine

  • 13.05.17 Börse Freiberg
    Besuchen Sie unseren Stand
  • 01.07.17 Tag der Offenen Tür
    in unserer Geschäftsstelle
    in Heidelberg
  • Juli 17 Börse Bettendorf
    Besuchen Sie unseren Stand
  • 01.-04.09.17 Sommertagung
    in Aalen
  • 27.-29.10.17 München
    Munich Show
     
  • Zusätzlich sind einige unserer Bezirksgruppen auf weiteren  Börsen vertreten oder organisieren diese.

Die VFMG ist auch auf Facebook erreichbar - besuchen sie uns auch dort...
oder schreiben Sie uns...
 

Werden Sie VFMG-Mitglied...

Herzlich willkommen auf den Seiten der VFMG - Sie finden bei uns aktuelle Nachrichten aus dem Bereich der VFMG und den diversen Geowissenschaftlichen Bereichen.

  • 17-006 Mineralien- und Fossilientag 03.06.2017 in Fellbach

    Mineralien- und Fossilien-Tag am 03.06.2017 in Fellbach

    Am Samstag, den 03. Juni 2017, findet der 1. Tauschtag für Mineralien, Fossilien, -Literatur und -Sammlerzubehör in den Vereinsräumen der Stuttgarter Mineralien- und Fossilienfreunde e. V. (SMF e.V.), Stuttgarter Str. 108, in 70736 Fellbach statt.

    Öffnungszeiten: 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

    Eingeladen sind alle, die Mineralien und Fossilien sammeln (solche, die es in Zukunft tun wollen, können sich hier als Gäste Anregungen holen). Auch Sammler aus allen Teilen Deutschlands, ob im Verein organisiert oder nicht, sind herzlich willkommen.

    Es bietet sich die Gelegenheit:

    • Überzählige Stücke gegen andere zu tauschen, preiswert zu kaufen und zu verkaufen oder auch zu verschenken. Stufen von Fundstellen zu entdecken, die auf großen Börsen weniger zu finden sind
    • Austausch von Informationen: Neuigkeiten aus der Mineralien- und Fossilienwelt erfahren, Fundstellen, Exkursionserfahrungen, Bearbeitungstechniken, Fotografie (nicht nur Makro), Aufbau einer Sammlung, Dokumentation einer Sammlung
    • Bestimmungshilfe: Eigene Funde einer Expertenmeinung aussetzen und die Details der Funde unter dem Mikroskop zu betrachten

    Wir rufen alle Sammler und Mineralien- oder Fossilienfreunde mit eigenen Fund- und Sammlerstücken auf, vorbeizukommen, um diese gebührenfrei anzubieten. Informationen zur Veranstaltung finden Sie auch auf unserer Homepage http://www.mineralien-fossilien-stuttgart.de. Jeder Angemeldete erhält einen Tisch (Mindestgröße 80×60cm) und einen Stuhl dazu. Sollten viele Anmeldungen eingehen wäre es hilfreich, wenn Sie einen eigenen kleinen Tisch mitbringen könnten. Getränke können zum Selbstkostenpreis erworben werden. Für Verpflegung muss jeder selbst sorgen.

    Bitte beachten Sie: die Vereinsräume befinden sich im 3. Stock, es gibt keinen Aufzug!

    Parkmöglichkeiten sind in der Umgebung des Vereinsgebäudes vorhanden.

    Die Anmeldung für die Teilnehmer ist erforderlich. Ihre Ansprechpartner ist Herr Jose Calero-Molina, Telefon: 01575-9614281. E-Mail: boerse@mineralien-fossilien-stuttgart.de

    Auch alle anderen Interessierten sind ohne Voranmeldung herzlich als Besucher willkommen, Kinder in Begleitung ihrer Eltern. Für alle Besucher ist der Eintritt kostenlos. Während der Börse gibt es zudem die Möglichkeit an Führungen in den Vereinsräumen teilzunehmen.

     

    Auf zahlreiche Gäste und Besucher freut sich das
    Börsenteam SMF e.V. (BG Stuttgart)

  • 17-005 Amerika nach dem Eis

    ANDE_Plakat_Megatherium_webLiebe VFMG-Mitglieder,

    Ich möchte Sie aufmerksam machen auf eine Ausstellung im Naturkundemuseum Karlsruhe (April 2017 bis Januar 2018), die verbunden ist mit einer Studienreise in die USA: „AMERIKA NACH DEM EIS“.

    Ein erfahrenes Reisebüro in Karlsruhe, bekannt für seine gute Organisation, begleitet diese Reise mit Rat und Tat. Die Anmeldungen werden dort entgegen genommen.  Im Internet ist das Reiseprogramm im Detail beschrieben .Die Reiseleitung hat der Direktor des Museums in Karlsruhe, Prof. Dr. Norbert Lenz.

    Hier nur soviel: Die Reise dauert 11 Tage (16.09.-26.09.2017):
    1. Tag: Flug nach Los Angeles
     2. Tag: Los Angeles und seine Museen
    3. Tag: Die Eiszeitfunde von LA
    4. Tag: Flug nach Bozeman
    5. bis 7. Tag: Im Yellowstone-Nationalpark -
     8. Tag: Indianerkultur und Felsbilder
    9. Tag: Die Saurier von Thermopolis -
    10. Tag: Denver Museum of Nature & Science
    11. Tag: Denver: Rückkehr nach Deutschland

    Telefonische Auskunft erteilt auch Herr Simonis Tel +49-(0)721-181118.

    Wer sich für eine geowissenschaftliche Reise unter fachkundiger Leitung interessiert, dürfte hier  genau richtig sein. Es gibt auch die Möglichkeit direkt in Frankfurt zuzusteigen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, es sind aber noch einige Plätze frei.

    Mit steinreichen Grüßen, Monika Heinlein, Karlsruhe (0721-21020)

     

     

  • 17-004 MINERANT 2017
    Minerant 2017
  • 17-003 Einladung Sommertagung

    Die VFMG-Sommmertagung 2017 (01.-04. September 2017) führt uns nach Aalen. Mit der geologengruppe Ostalb e.V. und dem Urweltmuseum Aalen haben wir zwei kompetente Partner gefunden, die uns ein spannendes Wochenende garantieren.

    Attraktive Ziele werden angesteuert, u.a. zum Meteoritenkrater Ries, Blaubeuren u.v.a.. Melden Sie sich rechtzeitig an, die Teilnehmerzahl in begrenzt.

    Details hier im Programm.
     

  • Oeffnungszeiten der VFMG-Geschaeftsstelle

    Durcak
    Ihr Ansprechpartner in unserer Geschäftsstelle ist  Frau Nora Durcak.
    Gerne nimmt  sie Ihre Wünsche,  Anregungen oder Bestellungen entgegen.

    Öffnungszeiten   

    • Mo 08:30 - 13:30
    • Di  08:30 - 13:30
    • Mi 13:00 - 18:00
    • Do 08:30 - 13:30
      (außerhalb der Öffnungszeiten dürfen Sie uns gerne eine Nachricht oder Ihren Wunsch auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen - wir rufen Sie schnellstmöglich zurück !)

    Telefon   06221 - 413411
    Fax         06221 - 472660
    eMail      geschaeftsstelle@vfmg.de

    Postanschrift / Büro
    Vereinigung der Freunde der Mineralogie und Geologie e.V.
    Blumenthalstrasse 40
    69120 Heidelberg

  • Erscheinungsdatum & Redaktionsschluss: Aufschluss & Aktuell

    Sehr geehrte Autoren,

    wir stellen ihnen hier das Erscheinungsdatum und die jeweiligen (späteste) Redaktionsschlüsse für Aufschluss und aktuell zur Verfügung. Bitte senden Sie ihre Beiträge rechtzeitig an:

    • für den
      Aufschluss

    Prof. Dr. Dorothee MERTMANN, Institut für Geowissenschaften und Geographie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Von-Seckendorff-Platz 3
    D-06120 Halle/Saale, Telefon: 0345 / 552 61 07, Telefax: 0345 / 552 72 20
    E-Mail: dorothee.mertmann@geo.uni-halle.de

    • für das
      Aktuell

    Frau Nora DURCAK, VFMG-Geschäftsstelle, Blumenthalstrasse 40,
    D-69120 Heidelberg, Telefon: 06221 / 413 41, Telefax: 06221 / 472 660
    E-Mail: geschaeftsstelle@vfmg.de

    Heft-Nr.

    Erscheinungs-
    zeitpunkt

    Redaktionsschluss

    Der Aufschluß

    Aktuell

    2 - 2017

    Anfang März

    21.12.2017

    18.01.2017

    3 - 2017

    Anfang Mai

    08.02.2017

    21.03.2017

    4 - 2017

    Anfang Juli

    08.04.2017

    20.05.2017

    5 - 2017

    Anfang September

    09.06.2017

    21.07.2017

    6 - 2017

    Anfang November

    09.08.2017

    20.09.2017

    1 - 2018

    Anfang Januar

    10.10.2017

    20.11.2017